Morley

MORLEY spielen zeitlosen Akustik-Pop. Dreistimmiger Gesang der mal kraftvoll und energetisch mal zerbrechlich und raffiniert anmutet. Feinfühlig begleitet von diversen Saiteninstrumenten. 

Die drei Sängerinnen und Songwriterinnen Melissa Muther, Lydia Schiller und Rosa Kremp aus Köln und Essen erschaffen zusammen eine Musik, die durch ihre Klarheit, Reinheit und Seele direkt ins Herz geht. In ihrer Musik verbinden sie Folk-/Pop- und auch Jazz Elemente, die sie sowohl in Eigenkompositionen als auch in Arrangements von bekannten Folksongs einbinden. Durch die Verschmelzung ihrer doch unterschiedlichen Stimmen zu engen Vokalharmonien, den Klang von akustischen Gitarren und ihrem dabei authentischen Charme, schaffen die drei Musikerinnen eine beeindruckende Intimität zwischen sich und den Zuhörern. Die drei Künstlerinnen haben sich durch ihre eigenen Projekte bereits einen Namen in der deutschen Kulturlandschaft gemacht und freuen sich diese Band präsentieren zu dürfen, die durch eine enge Freundschaft und eine musikalische Seelenverwandschaft angetrieben wird. 

Lydia Schiller – Gesang, Gitarre, Ukulele 
Rosa Kremp – Gesang, Bass
Melissa Muther – Gesang, Gitarre

www.morley-music.com 


19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
19:30
20:30
21:30
22:30
Freitag 07.10.22
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
19:30
20:30
21:30
22:30
Samstag 08.10.22



12:00
13:00
14:00
15:00
12:30
13:30
14:30
Sonntag 09.10.22
Kostenloser Eintritt - Einlass 11:30 Uhr



Bands

Uploaded image

Crush String Collective

Uploaded image

Julia Kadel Trio

Uploaded image

Evi Filippou

Uploaded image

Fuensanta Mendez

Uploaded image

Der Grüne Salon

Uploaded image

Karolina Strassmayer & Drori Mondlak – KLARO!

Uploaded image

Podiumsdiskussion